Breakdance Matte

Diese Breakdance/Judo Matten benutzen wir bei uns im Capriole Tanzstudio.

Es handelt sich dabei um Matten die man wie ein Puzzle zusammen Stecken kann. Mit ein wenig geschickt und Routine sind diese schnell aufgebaut. Sie ist 4 cm dick:
Wir benutzen diese Breakdance Matten nun schon ca. 3 Jahre und haben kürzlich noch welche nachbestellt weil wir für die älteren Breakdance Kids eine größere Grundfläche benötigten um auch Windmills zu drehen und andere Breakdance Moves ausführen zu können, die mehr Platz benötigen.

  

 

Die älteren Breakdance Matten haben mittlerweile schon ein paar Gebrauchsspuren und eine matte Oberfläche entwickelt. Die neuen Teile sind eher noch rutschig. Ich würde also empfehlen gleich 9 Teile zu kaufen wenn man mit dem Gedanken spielt später die Grundfläche sowieso zu vergrößern wenn der kleine B-boy oder das kleine B-girl größer werden.

Zum Vergleich gibt es auch noch die schmalere Version dieser Breakdance Matten.

Hier der Link dazu:

Diese Breakdance Matten sind vom Prinzip ähnlich. Der Unterschied besteht darin, dass sie nur 2 cm dick sind und somit weniger stark in der Dämpfung wirken. Dafür sind sie aber auch etwas Kostengünstiger und für den Breakdancer mit geringem Budget vielleicht besser geeignet, insbesondere wenn man größere Flächen abdecken will.

Also für alle B-boys und B-girls die hart im nehmen sind absolut in Ordnung. 😉 Also viel Spaß beim Bboying zu Hause oder im Breakdance Studio.

Keep Breaking!