Breakdance Schoner (Knieschoner und Ellenbogenschoner)

Nachdem man sein Kind bei Breakdance-Style mit schicken T-Shirts und Breakdance Mützen ect. ausgestattet hat sollte man unbedingt auch über Breakdance Schoner nachdenken.
Im Breakdance werden oftmals die Gelenke strapaziert gerade wenn man einen Breakdance Move oder Freeze immer wieder hintereinander übt. Kinder sind oftmals noch recht schmerzfrei und unbefangen, dennoch halte ich es für eine gute Idee die Knie und auch den Ellenbogen zu schützen, insbesondere bei Downrocks wo die Kinder mit ihren Händen und Füssen auf dem Boden agieren. Die Schoner sollten Soft sein damit die Bewegungsfreiheit nicht darunter leidet und die gepolsterte Fläche sollte nicht zu groß sein sondern gerade so das Knie umfassen.
Man kann sie entweder über der Hose tragen oder wenn man eine lässige Breakdance Hose trägt sogar darunter ohne das man es großartig sieht.

Hier zwei Breakdance Knie Schoner die in Frage kommen:

   

 

Ellenbogenschoner für Breakdance

Bei den Ellenbogen brauch man nur einen Schoner, da die Ellenbogen Freezes meist nur einen Arm betreffen, dieser aber dann das komplette Gewicht tragen muss. Dieser Breakdance Schoner ist somit noch wichtiger als die Knieschoner und zu empfehlen sobald die Kinder etwas älter sind. Bei mir benutzen es die Breakdance Kids ab 10 Jahre.
Die jüngeren Kids müssen erst einmal die einfachen Breakdance Moves beherrschen.

Ein Beispiel für ein Ellenbogenschoner in Einheitsgröße: